Jason Prefontaines in Seattle komplett von Hand gebaute Unikate sind vor allem eines: schonungslos, ja geradezu fanatisch ehrlich.

Von nichts kommt nichts.

Es braucht einen erfahrenen Barista und gute Bohnen – dann stehen Euch ungekannte Universen offen. Diese einmalige sensorische Qualität, geboren aus Slayers unbedingtem Willen zu radikaler Innovation und kompromissloser Verarbeitungsqualität, macht die Maschinen zur Benchmark im High-End-Bereich. Weltweit. Und dank des separaten Vorheizkessels geht einer V3 auch niemals die Puste aus.

Radikal. Einzigartig. Sexy as hell.